Projekte

Hier sind die zirkusrelevanten politischen Projekte in der Stadt Zürich

Februar 2018: Schriftliche Anfrage zum zeitgenössischen Zirkusschaffen in Zürich

10. Juni 2018: Die Abstimmung über das Kochearel führt zu einer klaren Annahme des städtischen Projekts, das u.a. auch eine Bleibe für den Zirkus Chnopf vorsieht.

Der Zirkus Chnopf „On Tour“ sorgte für den Farbtupfer im Abstimmungskampf um das Koch-Areal.

10. Juni 2018: Die Abstimmung über den Sechseläutenplatz ergibt ein Resultat, das dem Zirkus Knie einen Verbleib auf diesem Platz erlauben wird.